Dienstag, 5. März 2019
Der Deutschlandfunk hatte am 18. Februar 2019 ein Interview mit dem Autor des eBooks "Kurt Masur entzaubert" (auf Yumpu kostenfrei lesbar), dem Leiter des Gewandhausarchivs und der Kulturdezernentin der Stadt Leipzig gesendet - für Interessenten nachlesbar oder hörbar über folgenden Link:
https://www.deutschlandfunk.de/vorwuerfe-gegen-dirigenten-kurt-masur-und-seine-beziehung.1993.de.html?dram:article_id=441413
Was bisher (insbesondere in Leipzig) unvorstellbar war, das wurde durch diese DLF-Sendung Realität: Jetzt besteht plötzlich "Forschungsbedarf"! (Die Qualen dieser "Wende" und der Wunsch, dass alles so bleibt, wie es ist, können zwischen den Zeilen durchaus erkannt werden.)




Kleinkredit: Der Markt bietet mehrere Finanzierungsmodelle.
Beim Kleinkredit reicht die Bandbreite für die Kreditsumme von wenigen Hundert bis zu einigen Tausend Euro. Er ist deshalb das ideale Finanzierungsmodell für eine dringende Anschaffung oder zur kurzfristigen Wunscherfüllung. Auch bei dieser Kreditart differieren die Kosten merkbar. Deshalb rät www.ratenkreditvergleichen.com
Verbrauchern grundsätzlich zu einem Vergleich aktueller Angebote über ein unabhängiges Portal im Internet.
Dispokredit oder Ratenkredit?
Kann der benötigte Betrag kurzfristig zurückgezahlt werden, ist der Weg über den Dispokredit optimal. Fast jedes Geldinstitut richtet ihn für seine Kunden ein, die ohne jede Formalität und bis zu einer festgelegten Grenze über ihn verfügen können. Bekanntlich sind jedoch die dafür zu zahlenden Zinsen sehr hoch. Wer also seinen Kredit in kleinen Raten über einen längeren Zeitraum zurückzahlen will, wählt besser ein anderes Finanzierungsmodell, von denen mehrere zur Verfügung stehen. Übrigens: Im Unterschied zu einem Darlehen ist ein Kredit von geringer Größenordnung ohne besondere Sicherheit erhältlich. Eine Gehaltsbescheinigung reicht in der Regel aus.
Welche Kleinkredite gibt es?
Neben dem bekannten Ratenkredit, bei dem die vereinbarte Kreditsumme sofort zur Verfügung steht, bietet sich der Abrufkredit an. Diese Kombination aus Dispo- und Ratenkredit ist eine flexible Lösung, die beispielsweise für Selbstständige optimal ist. Der Kreditgeber räumt einen Kreditrahmen über einen bestimmten Betrag ein. Ob, wann und in welcher Höhe er in Anspruch genommen wird, liegt im Ermessen des Kreditnehmers. Eine inzwischen gern genutzte Möglichkeit sind Peer-to-Peer-Kredite, die über Internet-Plattformen realisiert werden. Es handelt sich dabei um Privatkredite, bei denen die Konditionen frei verhandelbar sind. Eine unkomplizierte Variante auch größere Anschaffungen zu finanzieren sind Kundenkredite, die bei vielen großen Shops und Versandhäusern zum Standardangebot gehören.

Hinweis: Der Betreiber dieser Plattform kann zu alledem keine Garantie geben.